Es ist erfreu­lich zu sehen, wie sich die Infek­ti­ons­zahlen verrin­gern und der Inzidenz­wert bundes­weit und auch hier in der Region zurück­geht. Da die Inzidenz in Wolfsburg nunmehr seit fünf Tagen unter 50 ist, müssen Besucher*innen ab Donnerstag, 3. Juni, keinen Test mehr vorzeigen. Auch muss kein Termin reser­viert werden. Lediglich das Tragen einer FFP2-Maske oder einer medizi­ni­schen Maske sowie das Einhalten des Mindest­ab­stands sind im Museum zu beachten.

Nutzen Sie deshalb spontan und letzt­malig bis einschließ­lich Sonntag, 6. Juni, die Gelegen­heit, die große Themen­schau In aller Munde. Von Pieter Bruegel bis Cindy Sherman zu besuchen – über 250 Exponate aus Kunst- und Kultur­ge­schichte von der Antike bis zur Gegenwart!

Außerdem steht unsere neue Ausstel­lung Mischa Kuball. Referenz­Räume in den oberen Galerie­um­läufen mit faszi­nie­renden Instal­la­tionen bereit.

Unser Shop ist natürlich auch wieder für Sie geöffnet! Stöbern Sie nach schönen Geschenk­ideen, Kunst­bü­chern und Papeterie.

Außen und innen: Das Café Kunst­pause ist wieder geöffnet!

Das Team um Tom Graubner und Carsten Gädke freut sich über Ihren Besuch im Café Kunst­pause, der nun wieder außen wie innen möglich ist! Für einen gemüt­li­chen Platz im Innen­be­reich muss der Gast getestet (Test nicht älter als 24 Stunden), geimpft (je nach Impfstoff ein- bzw. zweimal) oder genesen sein. Des Weiteren sind die inzwi­schen üblichen Abstands- und Hygie­ne­re­geln, das Tragen einer FFP2- bzw. medizi­ni­schen Maske sowie die Gäste­re­gis­trie­rung einzu­halten.

Öffnungs­zeiten: Dienstag bis Sonntag, 11–17 Uhr, warme Küche 12–14.30 Uhr. Reser­vie­rung oder Bestel­lung unter Telefon (05361) 86 10 28 oder (0157) 80 60 13 29 (auch per WhatsApp) oder per E‑Mail an awilon@wolfsburg.de