Stellenangebote

Das Kunst­mu­seum Wolfsburg ist ein offener, vitaler und dynami­scher Ort der Kunst und Kultur für alle. Es ist ein Ort der kultu­rellen Bildung mit faszi­nie­renden künst­le­ri­schen Positionen und Themen von globaler Relevanz, mit einem Ausstel­lungs­schwer­punkt in der Kunst der Gegenwart. Ein wichtiger Bestand­teil ist der Bereich Kunst­ver­mitt­lung, denn das Kunst­mu­seum Wolfsburg will Wissen teilen. Es will ein Identi­fi­ka­ti­onsort für die Bürger*innen der Stadt und Region sein und darüber hinaus auch inter­na­tio­nale Besucher*innen anspre­chen. Es will mit zeitge­mäßen Methoden, analog und digital, seine Inhalte an ein breitest­mög­li­ches Publikum vermit­teln, will Neugierde wecken und für die (inter-)aktive Begegnung mit Kunst begeistern.

Du befindest dich aktuell im Studium oder hast bereits ein abgeschlos­senes Studium der Kunst­päd­agogik, Kunst­wis­sen­schaften oder Kunst­ge­schichte o. ä. und hast Lust deine Kennt­nisse und Ideen in eine dynami­sche Insti­tu­tion einzu­bringen? Dann freuen wir uns über deine Bewerbung als:

Mitarbeiter*in (m/w/d) im Bereich Kunstvermittlung in Teilzeit / auf Minijobbasis

Wir bieten:

  • Zwei unbefris­tete Teilzeit­stellen auf Minijob­basis (20,5 Std./M für 25 Euro/Std.)
  • Arbeiten in einem inklu­siven, engagierten und agilen Team
  • Mitsprache und Gestal­tungs­spiel­räume für eigene Ideen und Konzepte
  • Kunst­päd­ago­gi­sches und künst­le­ri­sches Arbeiten im 300 m2 großem Studio mit analoger und digitaler Ausstattung
  • Regel­mä­ßige Einfüh­rungen in die Ausstel­lungen durch die Kurator*innen des Hauses
  • Teilnahme an Presse­kon­fe­renzen, Eröff­nungen sowie kosten­lose Teilnahme an weiteren Veran­stal­tungen des Kunst­mu­seum Wolfsburg
  • Teilhabe und Aufbau eines Netzwerks in der regio­nalen sowie überre­gio­nalen Kunstszene

Zu den Aufgaben gehören insbesondere:

  • Vermitt­lung der Kunst­werke und Inhalte der Ausstellungen 
  • Durch­füh­rung von Führungen und Workshops für verschie­dene Gruppen (Schüler*innen, Erwach­senen-Gruppen, integra­tive Gruppen, Firmen u.a.)
  • Beglei­tung von Veran­stal­tungen der Kunst­ver­mitt­lung zur Dokumen­ta­tion und Entwick­lung von Social Media-Content
  • Unter­stüt­zung des Teams bei Auf- und Abbau von Veran­stal­tungen der Kunstvermittlung

Du bist interessiert?

Wir, das Team der Kunst­ver­mitt­lung, wollen Diver­sität am Museum stärken und unseren Besucher*innen möglichst vielfäl­tige Perspek­tiven auf die Kunst und das Museum eröffnen. Wir begrüßen daher Bewer­bungen von Menschen aller Geschlechter, Natio­na­li­täten und von People of Colour sowie von Bewerber*innen mit Flucht- oder familiärer Migrationsgeschichte.

In unserem Team arbeiten wir integrativ sowohl nach innen als auch nach außen. Wir sehen es vor, Menschen mit Behin­de­rung darin zu unter­stützen, ihren Berufs­wunsch zu erfüllen und ihren Arbeits­platz zu erhalten. Schwer­be­hin­derte Menschen werden bei gleicher fachli­cher Eignung in unserem Team vorrangig berücksichtigt.

Bitte sende deine Bewerbung bis einschließ­lich 02. August 2024 an: kunstvermittlung@kunstmuseum.de.

Für Fragen stehen Ute Lefarth (Leiterin Kunst­ver­mitt­lung) und Sarah Groiß (Wissen­schaft­liche Mitar­bei­terin Kunst­ver­mitt­lung) gerne zur Verfügung: kunstvermittlung@kunstmuseum.de oder +49 (0)5361–2669-20.

FSJ Kultur (m/w/d)

Du weißt noch nicht, wie es nach der Schule weiter­gehen soll?
Dann starte bei uns im Kunst­mu­seum Wolfsburg ein FSJ Kultur! Ab 2025 wieder möglich!

Im FSJ Kultur bekommst Du die Möglich­keit, ein Jahr (vom 1.9.2025 – 31.8.2026) in einer kultu­rellen Einrich­tung zu arbeiten. Hier kannst Du Erfah­rungen in der Berufs­welt sammeln, Struk­turen hinter kultu­rellen Einrich­tungen kennen­lernen, Dich beruflich orien­tieren sowie Deine Persön­lich­keit stärken.

Was wir bieten:

Im Kunst­mu­seum Wolfsburg arbeitest Du im Bereich der Kunst­ver­mitt­lung und bist Teil wechselnder Ausstel­lungs­pro­jekte. Bei uns hast Du Freiraum für eigene Ideen und Fähig­keiten, ein nettes Arbeits­klima und die Möglich­keit zur Mitge­stal­tung und Unter­stüt­zung unserer Veran­stal­tungs­for­mate. Du arbeitest mit Menschen jeden Alters zusammen – von Kindern und Jugend­li­chen bis Senior*innen – und kannst Künstler*innen in Aktion miter­leben. Du hast außerdem die Möglich­keit, ein eigenes Projekt durch­zu­führen und kannst dabei Deiner Kreati­vität freien Lauf lassen.

Was wünschen wir uns von Dir?

Interesse an Kunst und Kultur sowie an digitaler Arbeit, Offenheit, Kommu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit und Verläss­lich­keit.
Hast Du Lust Menschen und Kunst zusam­men­zu­bringen?
Dann bekommst du hier mehr Informationen.